Monatsarchive: Januar 2008

Verbotskultur

Nein, ich lese die ‚taz‘ nicht regelmässig… allerdings frage ich mich seit gestern warum eigentlich nicht, nachdem ich in meinem ägyptischen Imbiss diesen Artikel dort gelesen habe – einfach grossartig, Respekt Herr Gernert:  „Verbotskultur„

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 2 Kommentare

Gestern.. bestes Sushi von Berlin gegessen

Also das war wirklich das beste Sushi, was ich bisher gegessen habe! Wenn in Berlin Sushi, dann nur noch dort: Yama Über die Tatsache, dass dieses tolle Restaurant im ach so „hippen“ Stadtteil Prenzlauer Berg ist (Stadtteil der ‚Webdesigner‘ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Einblick in unseren ganz normalen Wahnsinn…

So mancher hier wird sich fragen, warum ich manchmal so durchgeknallt unkonventionell bin, wie ich bin. Ich frage mich das auch ab und zu (allerdings nicht so oft, dass ich ernsthaft eine Antwort erwarte… lach). Nun hier zwei „Schaubilder“, aufgenommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Mein Freund der Baum…

.. ist tot … er fiel im frühen Morgenrot ! Gut .. ok: Es war nicht im „frühen Morgenrot“, sondern Sonntagmittag. Aber gefallen ist er – und wie: vier Etagen vom Balkon. <a href=“http://www.opentracker.de“ target=“_blank“><img src=“http://img.opentracker.net/?cmd=nojs&site=www.zirnstein.com“ alt=“besucherzähler“ border=“0″></a> Jedenfalls hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ungünstige Paarungen: Neues Jahr – alte Irrtümer

Also da ist es nun: das nagelneue 2008! Von guten Vorsätzen habe ich (wie immer) abgesehen, erzeugt nur Selbstfrustration. Also macht Euch keine Sorgen: ich esse noch immer Fleisch, trinke Alkohol und rauche auch noch (was mir allerdings jetzt zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

to the point

„Man kann die Ereignisse jahrelang mit Humor hinnehmen, aber letztlich bricht das Leben einem doch immer das Herz.“ (Michel Houellebecq) Danke für’s Zitat Jesse

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare