Monatsarchive: Juli 2009

Abnabelung

umungezogen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

die letze Party..

.. ist irgendwie entartet. Ok, ja wir sind bekennende Britney-Fans. Jeremy ist am Akkordeon mal wieder ‚total abgegangen’…   Aber das rote Kostüm sollte ich  nicht tragen – ebenso wie Karo nicht die Serviette in den Haaren haben sollte…   Nungut, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 1 Kommentar

Der Kleine von U2 und „Körperzellenrock“

Also wirklich, U2 war richtig grossartig. Einfach keine Worte dafür – das war das grandioseste Konzert, was ich bisher erlebt habe (es wäre nett, wenn das niemand dem Herrn mit der Fistelstimme aus Bochum sagen würde, tut dem auch weh…) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 3 Kommentare

na das ist ja mal ein Event !

‚Aktionswoche Alkohol‘ – Mensch Günni, hätten wir das eher gewusst, wärst du doch glatt mal wieder nach Berlin gekommen  – oder? Ich sag’s ja, Berlin ist anders…

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 2 Kommentare

Insiderwissen (oder: Emma packt aus..)

„Katzen sind Meister darin, Menschen gezielt zu manipulieren (ganzer Artikel hier). Britische Forscher haben nun entdeckt, wie die Stubentiger das machen. Dabei bedienen sie sich eines besonders hohen Tones, der im selben Frequenzbereich liegt, wie die Heulschreie von kleinen Kindern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Emma | Hinterlasse einen Kommentar

Elefantenfuss reloaded

Der Witz mit der Sepsis war keiner … .. selten so ‚gelacht‘ wie heute beim Chirurgen. Ein weiterer „magic moment“ war auch die Tetanus-Spritze in den Arsch.. auf Fotos von von diesem ‚mittelschweren Eingriff‘ verzichte ich hier – die Größe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 4 Kommentare

Elefantenfuss

.. heute auf dem Balkon ein Stück rostigen Draht in tief in den Fuss gerammt.. sehr sehr tief. Abgesehen von der Blutlache, der Tatsache, dass ich jetzt humple und dem elefantösen Fuss, warte ich auf die Blutvergiftung, die den Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | 1 Kommentar