back in town

Vielen Dank für Eure Motivationskommentare – ich bin wirklich wieder gut zu Hause angekommen.. natürlich nicht ohne den einen oder anderen Zwischenfall, aber das war schon vorher klar.
Momentan bin ich noch ganz fertig und voller Eindrücke von London, Falschherum-Auto-(Bei-)fahren, der Tutanchamun-Ausstellung und Stonehenge.. später mehr dazu…
Nur soviel – alles was man über Stonehenge tolles schreibt ist wahr – und reicht nicht aus um zu beschreiben, wie es ist wenn man zwischen diesen Steinen steht.

Aber das Schönste war, dass ‚Einstein‘ uns die Genehmigung für das Betreten des inner-circle vorher besorgt hatte.. (danke Jeremy.. smile).

 

 

 

 

 

sehr sehr beeindruckend… sehr sehr speziell

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, the netherlands veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu back in town

  1. Limburger Einstein sagt:

    Es ist schon das es uns gibt…. http://www.youtube.com/watch?v=43bkoVF5pX4

  2. Limburger Einstein sagt:

    In 1980 hat meine Mutter die Tutanchamun-Ausstellung in Koln besucht und mich ein Buch mitgebracht. Seit dem bin ich immer fasziniert gewesen von die Egypter. Fast 30 Jahre spater habe ich mit dir vor den Büste von Nefrotete gestanden in Berlin und nun in London die Ausstellung von king Tut gesehen. Aber das alles war nicht halb so besonder als mit dir zwichen die Steine von Stonehenge zu stehen.

Schreibe einen Kommentar