Weihnachten ist versaut…

Also wirklich: Ich habe mir alle Mühe gegeben: einen Weihnachtsbaum gekauft (und ganz alleine aufgestellte.. haha). Ich habe eingekauft, als würden wir hier die komplette Bundesregierung verköstigen und gekocht, dass es nur so brodelte – es war richtig gut dieses Kaninchen in Rotweinsoße… Beim Blick aus dem Fenster habe ich mir sogar den früher weit verbreiteten Schnee vorgestellt.
Ja ich habe sogar Karo und mir Elchgeweihe zum Aufsetzen gekauft, die wir auch in der Öffentlichkeit (Galeria Kaufhof) getragen haben, wie die Kronjuwelen – also an uns hat es also nicht gelegen!

Und was musste ich feststellen: alles nur der halbe Spaß! Ich zahle ab sofort keine Rundfunkgebühren mehr, denn: SISSY KOMMT DIESES WEIHNACHTEN NICHT !!!
Unfassbar! Ich war schon eingestimmt, auf die von der bösen Schwiegermutter schlecht behandelte und dann auch noch fast der Schwindsucht erliegende junge Kaiserin (und ihren hässlichen Franz’l). Ich hab mich schon auf dem Sofa Teil 1 bis 3 durchschluchzen sehen – und nichts! Wobei bitte soll ich jetzt noch Weihnachtsgefühle entwickeln?

Ok, eben „Tatsächlich Liebe“ hat’s auch geschafft, mich zum heulen zu bringen, aber alles nichts gegen Sissy…

Schöne Weihnachten sind das…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Weihnachten ist versaut…

  1. guenni28b sagt:

    erstmal rückweirkend frohe weihnachten, und das was du schreibst ist so nicht richtig. so,lange die Familie Griswood kommt ( schreibt man die so?) ist doch alles bestens.

    und sissi…. tut mir ja leid…. die braucht kein MENSCH!!!!!!

    prösterchen vom

    guenni

  2. Karo sagt:

    die stimmen sagen „TÖTE“!!!!

  3. guenni28b sagt:

    meine stimmen sagen „TRINKE“ komisch …
    vielleicht übersetzt du falsch?!?

Schreibe einen Kommentar