Klischees

heute mal was ganz verrücktes miterlebt:
blonde (!) frau fährt mit ihrem auto (mit schön lauter musik..) auf der mühlendammbrücke richtung alex und plötzlich geht die karre aus… blöd. richtig blöd war: benzin war alle… und es war saukalt. und sie hat über eine stunde vergeblich auf den adac warten müssen, bevor sie sich dann ein taxi zur tankstelle genommen hat.

noch blöder war: ich war die blonde frau :(

ich kann nur zu  meiner entschuldigung vorbringen, dass seit jahren meine tankanzeige kaputt ist und ich mittels hochkomplizierter berechnungen die tanknotwendigkeit errechne.. und manchmal, da ist  mir mathe eben einfach zu kompliziert..

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berlin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar